Ganztagsbildung

Wissensbasis

CAT: : 311
Cover: „Kunstlabore: Für mehr Kunst in Schulen!“

Kunstlabore: Für mehr Kunst in Schulen!

Publikation

Qualitätsvolle, künstlerische Arbeit in Schulen – Wie kann sie gelingen? Welche Qualitätsaspekte sind wichtig? Und wie unterscheiden sich die Voraussetzungen in den verschiedenen künstlerischen Sparten?

Im Rahmen der Kunstlabore

...

Mehr Vernetzung, mehr Teilhabe?!

Interview

Im Projekt „K² – Kulturnetzwerke in Kommunen und Regionen“ beraten Franziska Schönfeld und Viola Kelb Akteure in Kommunen und Regionen beim Aufbau eines Bildungsnetzwerks mit Kulturprofil bzw. -schwerpunkt. Keine leichte Aufgabe – warum, ...

BKJ-Inhalt

Bildungslandschaften mit Kooperationen systematisch aufbauen

Interview

Kooperationen zwischen Schulen und kulturellen Bildungspartnern bilden noch keine Bildungslandschaft. Es braucht eine systematische Verbindung. Was wir aus einer Interviewstudie zu Kooperationen mit Schulen für den Aufbau von ...

BKJ-Inhalt

Bildungslandschaften zwischen pädagogischem Anspruch und politisch-ökonomischer Wirklichkeit

Interview

Was leisten Bildungslandschaften? Und was leisten sie nicht? Dr. Stefanie Schmachtel erläutert die Verbindung des weiten Bildungsbegriffs zu den Konzepten der Ganztagsbildung und Bildungslandschaften und setzt dies in Kontrast zur ...

BKJ-Inhalt

Bildungslandschaft jugendorientiert denken!

Interview

Jugendarbeit bietet enorme Potenziale, dass Kinder und Jugendliche Partizipation erfahren und sich selbst positionieren. Prof. Dr. Stephan Maykus: Eine strukturelle Einbindung von Jugendarbeit in Bildungslandschaften auf mehreren Ebenen ...

BKJ-Inhalt
CAT: : 311
Cover des Themenhefts Kommunale Gesamtkonzepte für Kulturelle Bildung: Ein Blumentopf gefüllt mit Hochhäusern, Büchern, Pinseln und einer Kamera. Auf verschiedenen Ebenen (am Boden, auf dem Topf und auf den Häusern) stehen Menschen mit Instrumenten und anderen Utensilien.

Themenheft „Kommunale Gesamtkonzepte für Kulturelle Bildung“

Publikation

Die Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung NRW“ hat das Themenheft Kommunale Gesamtkonzepte für Kulturelle Bildung herausgegeben.

Dieses Themenheft zeigt die Bandbreite an Instrumenten und Maßnahmen, mit denen Kulturelle Bildung in der Gemeinde,

...

CAT: : 311
Titelbild der Arbeitshilfe Kulturelle Schulentwicklung der BKJ

Kulturelle Schulentwicklung

Publikation · Schule

Mit kultureller Schulentwicklung kann Lehren und Lernen erfolgreich gestaltet werden. Kunst und Kultur bieten viele Möglichkeiten, um fächerübergreifend zu arbeiten oder Ganztag auszugestalten. Mit Kultureller Bildung werden Schüler*innen

...

BKJ-Inhalt
Tanzworkshop als Ferienaktion bei der Fanfarengarde Frankfurt an der Oder
Aus der Praxis

Am Anfang einer Bildungslandschaft „von unten“

In Frankfurt an der Oder gibt es zahlreiche kulturelle Angebote für Kinder und Jugendliche. Was es noch braucht, ist ein breites Netzwerk der einzelnen Bildungsakteure, um dieses Angebot gemeinsam und im Interesse der Kinder und ...

Quartiersbildungszentrum Morgenland in Bremen-Gröpelingen
Aus der Praxis

Stärken zeigen durch starke Verzahnung von Bildung und Kultur

Ein Bildungszentrum ist Dreh- und Angelpunkt der wachsenden Bildungslandschaft in Bremen-Gröpelingen. Struktureller Armut und den Herausforderungen hoher Heterogenität begegnet es mit spartenübergreifender Bildung und schafft Raum für ...

Bildungslandschaften: Herausforderung und Chance für Kommunen

Interview

Von der Idee bis zur Etablierung einer Bildungslandschaft ist es ein weiter Weg. Dabei spielen personelle und finanzielle Ressourcen ebenso eine große Rolle wie die Analyse der Ausgangssituation und das Formulieren von Handlungszielen. ...

BKJ-Inhalt

Diese Seite teilen:

Ihre Ansprechpartnerin

Kerstin Hübner

Stellvertretende Geschäftsführung / Leitung Kooperationen und Bildungslandschaften

Fon: +49 (0) 30 - 48 48 60 - 38Mail: huebner@bkj.de

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.