Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
JUGEND.KULTUR.AUSTAUSCH ORGANISIEREN >>
20.12.2018 /// Fortbildung „URBAN ART & CO. The power of education through urban art“

Während des Seminars erfahren die Teilnehmer*innen, wie Kunst öffentliche Räume animieren kann und wie sie urbane Kunst in ihrer Arbeit mit Jugendlichen einsetzen können. Außerdem können sie strategische Partnerschaften knüpfen und sich über EU-Programme informieren. Die Anmeldungsfrist endet am 1. März 2019.

Vom 13. bis zum 18. Mai 2019 findet in Esch sur Alzette (Luxemburg) eine Seminar über Kunst, Öffentlichkeit und EU-Programme statt. Es richtet sich an Künstler*innen und Akteur*innen aus der Kultur-, Bildungs- und Jugendarbeit.

Weitere Informationen

Ausschreibung (Englisch)


191 mal gelesen

nach oben | zurück
Demokratie in Not – Aufruf zum Innehalten

/// TERMINKALENDER


Fortbildungen „Kulturelle Bildung in heterogenen Gruppen“
17.01.2019–24.01.2019 - Nordrhein-Westfalen
Im Januar 2019 befassen sich zwei Fortbildungen der Arbeitss...

Fachtag „Wege ins Theater“: MAKING HEIMAT
25.01.2019 11:00 - 17:00 Braunschweig
Am 25. Januar 2019 lädt der Fachtag von Assitej und deren Fö...

Fachtag „Tanz im Zeitalter der Digitalisierung“
26.01.2019 - Köln
Der Fachtag nähert sich mit praktischen, künstlerischen und...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz