Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen
  1. BKJ – Verband für Kulturelle Bildung
  2. Themen
  3. Engagement
  4. Wissensbasis
  5. Kulturfördervereine in Deutschland – Status und Handlungsbedarfe

Publikation

Kulturfördervereine in Deutschland – Status und Handlungsbedarfe

30.03.19

Einen zahlenmäßigen Überblick zu Kulturfördervereinen in Deutschland haben der Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e. V. (DAKU) und ZiviZ (Zivilgesellschaft in Zahlen) im Stifterverband in einem sogenannten Policy Paper veröffentlicht.

Ausgehend von zwei großen Gründungsschüben von Kulturfördervereinen in Deutschland – in den 1990er Jahren und Anfang des 21. Jahrhunderts – zeigt das Papier erstmalig auf, wie viele Kul­turfördervereine es in Deutschland gibt und in welchen Strukturen sie arbeiten. Grundlage des Papiers sind die Ergebnisse des ZiviZ-Survey 2017.

DAKU ist im Juli 2018 gegründet und sieht es als seine Aufgabe gemeinsam mit Partnern aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Gesellschaft bessere Rahmenbedingun­gen für das bürgerschaftliche Engagement in Kultur zu erreichen.

Vollständiger Titel

DAKU – Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e. V. und DAKU – Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e. V.

Ort

Berlin

Jahr

2019

Seitenzahl

24

Hinweis

Die PDF-Fassung kann kostenfrei heruntergeladen werden.

Diese Seite teilen:

Ihr Ansprechpartner
Jens Maedler

Leitung Freiwilliges Engagement und Ehrenamt

Fon: +49 (0) 30 - 48 48 60 - 28Mail: maedler@bkj.de

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.