Freiwilligendienste Kultur und Bildung

Mitmachen

Freiwillige*r werden

In Deutschland können alle Menschen, egal wie alt sie sind und egal woher sie kommen, einen Freiwilligendienst machen. Interessierte können sich das ganze Jahr über für die 2.500 Einsatzplätze in Deutschland in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung anmelden.
Welche Einsatzplätze dabei sind und wie die Anmeldung für die Freiwilligendienste Kultur und Bildung geht, steht auf der Website.

Einsatzstelle werden

Gemeinnützige Träger oder Vereine oder öffentliche Kultur-, Jugend- oder Bildungseinrichtungen können Einsatzplätze in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung anbieten. Wie das geht und wieso Einsatzstellen mit einem Freiwilligendienstplatz gesellschaftliche Verantwortung übernehmen, steht auf der Website.

Alle Informationen über die Freiwilligendienste Kultur und Bildung

Interessierte an einem Freiwilligendienst oder gemeinnützige Einrichtungen, Vereine und Initiativen finden hier auf der Website der Freiwilligendienste Kultur und Bildung alle Informationen, um mitzumachen.

Programm

 

 

 

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.   Ok