Seite in leichter Sprache öffnenSeite in Gebärdensprache öffnen

Publikation

Qualitätsmerkmale digitaler Bildung

16.11.20

Titelbild der Broschüre Qualitätsmerkmale digitaler Bildung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS)

Die Handreichung „Qualitätsmerkmale digitaler Bildung“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) kann als Orientierung für die Konzeption und Umsetzung von digitalen Bildungsangeboten genutzt werden. Neben der Beschreibung von fünf Qualitätsbereichen bietet die Broschüre auch je fünf Arbeitsfragen zu den Qualitätsbereichen, mithilfe derer die Angebote reflektiert werden können.

Die Qualitätsmerkmale digitaler Bildung sind überschrieben mit:

  1. Individuelle Förderung und vielfältige Lebenslagen
  2. Digitale Bildung als ein Element zeitgemäßer Bildung
  3. Digitale Bildung durch Moderation und Austausch begleiten
  4. Digitale Angebote modular, erweiterbar und online planen
  5. Verantwortungsbewusster Umgang mit Medien

Vollständiger Titel

Qualitätsmerkmale digitaler Bildung. Handreichung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS)

Herausgeber*innen

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH

Ort

Berlin

Seitenzahl

8

Diese Seite teilen:

Ihre Ansprechpartnerin
Kerstin Hübner

Leitung Kooperation, Bildung, Innovation

Fon:
+49 (0) 30 - 48 48 60 - 38
Mail:
huebner@bkj.de

Diese Seite teilen:

 

Gefördert durch

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.