Leichte SpracheGebärdensprache

Publikation

Kulturelle Bildung ist Koproduktion

Außerschulische und schulische Kulturelle Bildung wirksam entfalten

23.10.20

Foto: BKJ | Andi Weiland

Die Mitgliederversammlung der BKJ hat im März 2015 eine Stellungnahme verabschiedet unter dem Titel „Kulturelle Bildung ist Koproduktion. Außerschulische und schulische Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche wirksam entfalten – eigenständig und gemeinsam“.

Vollständiger Titel

Kulturelle Bildung ist Koproduktion. Außerschulische und schulische Kulturelle Bildung wirksam entfalten. Positionen und Ziele.

Herausgeber*innen

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ)

Reihe

Positionspapiere

Ort

Remscheid

Jahr

2015; gestalterisch überarbeitete Auflage: 2020

Seitenzahl

40

Preis

gratis

Hinweis

Das Positionspapier gibt es auch in englischer Sprache als „Cultural education is coproduction“, position (PDF) .

  • Schule

Diese Seite teilen:

Ihre Ansprechpartnerin
Kerstin Hübner

Leitung Kooperation, Bildung, Innovation; Stellvertretende Geschäftsführung

Telefonnummer:
+49 30 - 48 48 60 38
E-Mail-Adresse:
huebner@bkj.de

 

Gefördert vom

Zur Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.