1. bkj.de
  2. Inklusion als Aufgabe und Chance für Alle

Fachbeitrag

Inklusion als Aufgabe und Chance für Alle

25.06.19

Barbara Brokamp beschreibt Inklusion als eine Haltung und einen Prozess, der Verantwortungsübernahme auf allen gesellschaftlichen Ebenen erfordert und betont, dass es um mehr geht als die Integration von Menschen mit Behinderung.

von Barbara Brokamp

Barbara Brokamp

Barbara Brokamp ist Mitarbeiterin der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft Bonn im Projektbereich Inklusion.

Nicht erst seit der Ratifizierung der UN-Konvention für die Umsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderungen ist Inklusion Thema einer interdisziplinären Debatte über zukunftsfähige Modelle einer menschenfreundlichen und lebenswerten Gesellschaft.

Der Blick auf Veränderungs- und Entwicklungsprozesse gesellschaftlichen  Zusammenlebens wird mit sehr unterschiedlichen Brillen vorgenommen. Je nach persönlichen Vorlieben und Interessen, biografischen  Erfahrungen, beruflichen  Aufträgen oder Expertisen, zugeschriebenen  Rollen oder globalen Herausforderungen stehen Fragestellungen im Vordergrund, werden Bereiche ganz ausgeblendet oder können aufgrund blinder Flecke nicht wahrgenommen werden.

In den vorliegenden Ausführungen geht es um einen Kern, ein Herzstück gesellschaftlicher Veränderungen, der inklusiven Orientierung. Die Grundidee ist mehr als eine temporäre  Maßnahme, sie ist nicht mit einem Projekt erledigt oder mit professionellem Projektmanagement zu bewältigen, sie ist nicht zu delegieren und nicht nur für bestimmte Teile der Gesellschaft relevant. Inklusion ist auf vielen Ebenen wirksam, überall und von jedem gestaltbar und eine Bereicherung für alle.

Zitiervorschlag

BKJ: Inklusion als Aufgabe und Chance für Alle
https://www.bkj.de/artikel/inklusion-als-aufgabe-und-chance-fuer-alle/
Remscheid und Berlin, .

    CAT: 313

    Mehr Fachbeiträge

    Durch dicke Bretter bohren

    Fachbeitrag

    Damit sich die gesellschaftliche Diversität in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung widerspiegelt, arbeiten 18 Träger unter dem Dach der BKJ an der Öffnung. Welche Schritte die BKJ und die Träger in diesem inklusiven Transformationsprozess ...

    BKJ-Inhalt

    Qualitätsmerkmale für die Kulturelle Bildung

    Fachbeitrag · Kulturelle Bildung/Grundlagen

    Dieser Qualitätsrahmen beschreibt die Grundlagen und Merkmale gelingender Angebote und Praxisformen Kultureller Bildung. Das geschieht auf der Basis einer jahrzehntelangen Praxis und Reflexion. ...

    BKJ-Inhalt

    Diese Seite Teilen:

     

    Gefördert durch

    Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist der Dachverband für Kulturelle Bildung in Deutschland.

    Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.   Ok