Newsletter Kulturelle Bildung

Vielfalt an Themen mit neuer Besetzung gestärkt angehen

13.01.2022

Nachhaltigkeit, Teilhabe, Diversität und Inklusion, Internationalisierung, Digitalität und Ganztag. Es sind diese zentralen gesellschaftspolitischen Themen, die eng mit der Arbeit der BKJ verknüpft sind. Gemeinsam mit Vorstand, neuer Geschäftsführung und dem Flächennetzwerk unserer Mitgliedsstrukturen werden wir uns auch im neuen Jahr für ein kinder- und jugendgerechtes Aufwachsen einsetzen und in diesem Europäischen Jahr der Jugend auch auf Bundesebene „Mehr Fortschritt wagen“.

Die BKJ freut sich insbesondere, diese Fragestellungen gemeinsam mit ihrer neuen Geschäftsführerin Clara Wengert anpacken zu können. Ihre bisherigen reichhaltigen Erfahrungsschätze, u. a. als Geschäftsführerin des Deutschen Bundesjugendrings und bis vor kurzem als Geschäftsstellenleitung des Deutsch-Afrikanischen Jugendwerks bei Engagement Global, werden den Dachverband bei seiner Arbeit unterstützen.

Wir wünschen Ihnen und uns allen ein erfolgreiches Jahr für die Kulturelle Bildung!

Ihr BKJ-Team
 

Neu bei der BKJ


Engagement


Ganztagsbildung


Digital


Internationales


Weitere Nachrichten


Termine


, . - -

, . - -

, . - -

, . - -

, . - -

Stellenangebote


Kontakt


Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ)
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0) 30 - 48 48 60 - 10
E-Mail: redaktion@bkj.de
 

Impressum


Herausgeber
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ)

www.bkj.de

Küppelstein 34 // 42857 Remscheid
Greifswalder Straße 4 // 10405 Berlin

Fon +49 (0) 30 - 48 48 60 - 0
Fax +49 (0) 30 -48 48 60 - 70
info@bkj.de

Vertreten durch
Prof.in Dr.in Susanne Keuchel (Vorsitzende)

Technische Unterstützung
Jürgen Mol
mol@bkj.de

Verantwortlich für den Inhalt
Clara Wengert (Geschäftsführerin)
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ)
Küppelstein 34 // 42857 Remscheid

Abmeldung
Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.


Informationen zur Datenverarbeitung unter: www.bkj.de/datenschutz