Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
15.02.2017 /// „500 LandInitiativen“ fördert ehrenamtliche Initiativen für die Integration von Geflüchteten

Mit dieser Fördermaßnahme stärkt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) das bürgerschaftliche Engagement für ländliche Flüchtlingsintegration. Die Zuschüsse von bis zu 10.000 Euro können noch bis 31. März 2017 beantragt werden.

Ehrenamtliche Initiativen investieren in erheblichem Umfang Zeit und persönliches Engagement in die Integrationsarbeit für Geflüchtete. Oft fehlen allerdings die Sachmittel, um wichtige Maßnahmen optimal umsetzen zu können.

Die Förderung aus dem Programm „500 LandInitiativen“ kann z. B. für Anschaffungen oder die Beauftragung von Leistungen zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit eingesetzt werden.

Weitere Informationen

Informationen zum Förderprogramm


538 mal gelesen

nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


Festival des Theaters für junges Publikum „Augenblick mal!“
25.04.2017–30.04.2017 - Berlin
Gezeigt werden in der 14. Ausgabe des Festivals zehn nationa...

Symposium „Decolonizing Arts Education“
28.04.2017–29.04.2017 - Köln
Vor dem Hintergrund der postmigrantischen Realität soll die ...

Tagung „Perspektive Künste – Arbeitsfeld Kulturelle Bildung“
04.05.2017–05.05.2017 - Berlin
Zwischen Freiraum und Intention: Kunst- und Kulturschaffende...
BKJ Logo





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz