Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
26.04.2019 /// Amadeu-Antonio-Preis

Der Amadeu-Antonio.Preis würdigt Kunstwerke, die sich mit Rassismus und anderen Formen von Diskriminierung auseinandersetzen sowie für Menschenrechte und Diversität eintreten. Erstmals wird auch ein Sonderpreis für Kunstvermittlung und Bildung an freie Projekte, Initiativen und Kulturinstitutionen vergeben. Bis zum 3. Juni 2019 können sich professionell arbeitende Kunstschaffende sowie Studierende für den spartenübergreifenden Preis bewerben.

Der Preis erinnert an Amadeu Antonio Kiowa, seinen gewaltsamen Tod und an die vielen weiteren Opfer rassistischer Gewalt in Deutschland. Zum dritten Mal loben die Amadeu-Antonio-Stiftung und die Stadt Eberswalde den Amadeu-Antonio-Preis gemeinsam aus. 

Aus allen Einreichungen nominiert eine fachübergreifende Jury bis zu zehn Projekte für die Preisverleihung und entscheidet über die Vergabe der Preise. Der erste Preis ist mit 3000 Euro und zwei weitere Preise sind mit je 1000 Euro dotiert. Zusätzlich wird ein Werk aus der Liste der Nominierten mit dem neuen Produktionspreis ausgezeichnet. Mit dem Produktionpreis ermöglicht die Stadt Eberswalde einem der nominierten Werke die öffentliche Präsentation.

Erstmals wird im Rahmen des Amadeu Antonio Preises der mit 3000 Euro dotierte Lars Day Sonderpreis für Kunstvermittlung und Bildung an freie Projekte, Initiativen und Kulturinstitutionen vergeben. Der Sonderpreis zeichnet Projekte aus, die in innovativer Form das Gedenken an die nationalsozialistischen Verbrechen weitertragen. Der Sonderpreis möchte Beispiele für eine zeitgemäße Auseinandersetzung mit der Vergangenheit geben und legt den Fokus auf migrantische Perspektiven.

Die Verleihung der Preise findet am 26. November 2019 im Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio in Eberswalde statt.

Weitere Informationen

Amadeu-Antonio-Preis 


176 mal gelesen

nach oben | zurück
Demokratie in Not – Aufruf zum Innehalten

/// TERMINKALENDER


Zehntausende demonstrieren gegen Nationalismus und für Kunst- und Meinungsfreiheit
19.05.2019 12:00 - 00:00 Bundesweit
Eine Woche vor der Europawahl sind gestern zehntausende Mens...
BKJ Logo

Workshop „Wie beginnen? Zur Entwicklung inklusiver Museumskonzepte“
27.05.2019 - Chemnitz
Wie entwickelt man ein inklusives Museumskonzept? Was ist da...

Info- und Vernetzungstag zum internationalen Jugendaustausch in München
27.05.2019 - München
Neben grundsätzlichen Informationen zum Jugend- und Fachkräf...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz