NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
23.04.2019 /// Einrichtung aus Uganda sucht nach Partnerverein

Der Verein Twekembe Development Association (TDA) in Kampala (Uganda) sucht nach einer deutschen Partnereinrichtung, die Interesse an der gemeinsamen Durchführung von interkulturellen Jugendbegegnungen hat.

Der Verein setzt sich für kommunale Entwicklung sowie für Bildungsmöglichkeiten für Frauen, Mädchen, benachteiligte Jugendliche und Kinder ein, wobei auch Formate der Kulturellen Bildung genutzt werden.

Ansprechpartner

Organisationen der Kulturellen Bildung, die an einer Kooperation interessiert sind, kontaktieren bitte (auf  Englisch):

Herrn Bashir Rutasingwa
Bashir(at)twekembe-da.org
Weitere Informationen zum Verein

Ansprechpartner bei der BKJ

Bei Interesse an einer Zusammenarbeit oder für weitere Informationen können Sie gerne mit der BKJ oder den angegebenen Personen Kontakt aufnehmen. Für so eine globale Zusammenarbeit besteht unter anderem die Möglichkeit, die finanzielle Unterstützung der Förderlinie weltwärts Begegnungen zu nutzen: https://global.bkj.de/.

Falls Sie generell Interesse an Partnerprojekten und Begegnungen mit Tansania und Südafrika haben – zwei der Pilotländer der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative (DAJ) – können Sie auch immer gerne die BKJ ansprechen, Ansprechpartner dafür ist Volkmar Liebig, liebig(at)bkj.de, 02191-794 242.


90 mal gelesen