Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
15.05.2018 /// Verlängert: Noch bis 27. Mai beim MIXED UP Wettbewerb 2018 teilnehmen

Noch bis 27. Mai können sich Kooperationspartner für MIXED UP 2018 bewerben. Die BKJ zeichnet gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Kooperationsprojekte von Schulen bzw. Kitas mit der kulturellen Kinder- und Jugendbildung aus.

Kulturelle Bildungspartnerschaften und regionale Bildungslandschaften eröffnen Kindern und Jugendlichen Räume – Räume für Bildungserfahrungen, für Teilhabe, für Persönlichkeitsentwicklung, für Begegnung und für Mitgestaltung.
Bewerben bei MIXED UP können sich Teams aus allgemeinbildenden Schulen bzw. Kindertageseinrichtungen und aus Kultur- oder Jugendarbeit (z. B. Einrichtungen der kulturellen Kinder- und Jugendbildung, Künstler*innen, Vereine) in Deutschland, die ebensolche Räume und kulturellen Teilhabemöglichkeiten schaffen, indem sie kulturelle Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche umsetzen.

Weitere Informationen

Bewerbungsschluss ist am 27. Mai 2018.

Weitere Informationen: www.mixed-up-wettbewerb.de oder gern in der persönlichen Beratung unter (02191) 794-394.


596 mal gelesen

nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


Weltspieltag: „Lasst uns draußen spielen!“
28.05.2018 - Weltweit
Das „Bündnis Recht auf Spiel“ ruft Kinder und ihre Eltern, S...

Infoveranstaltung: „Kultur macht stark“ in Northeim
31.05.2018 10:30 - 15:00 Northeim
Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen...

Festival „STAMP“
01.06.2018–03.06.2018 - Hamburg
Beim dem Festival zeigen mehr als 1.000 Künstler*innen aus ü...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz