Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
14.03.2018 /// Kooperation: Step by Step - Tanzprojekte mit Hamburger Schulen

Ziel des Tanzprojektes "Step by Step" ist es, Schüler*innen durch zeitgenössischen Tanz einen Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen. Wenn Sie Tanz an Ihrer Schule veranstalten möchten, Wenn Sie mit Ihrer Klasse bzw. ihrer Schule an »Step by Step - Tanzprojekte mit Hamburger Schulen« im Schuljahr 2018/19 teilnehmen möchten, können Sie sich bis zum 15. April 2018 anmelden.

»Step by Step« ist ein Tanzprojekt von conecco gUG - Kultur, Entwicklung und Management in Kooperation mit der BürgerStiftung Hamburg.

Schulklassen erhalten regelmäßigen, wöchentlichen Tanzunterricht von professionellen Tanzchoreograf*innen und -pädagog*innen. Die Klassen erarbeiten gemeinsam mit den Künstler*innen eine Choreografie, die mehrfach in Hamburg zur Aufführung gebracht wird. Fortbildungen für Lehrer*innen und Tanzchoreograf*innen sowie Exkursionen der Schüler*innen in die Hamburger Tanzlandschaft sind ebenso feste Bestandteile des Projekts wie eine professionelle Prozessbegeleitung, Evaluation und Dokumentation.

Ziel des Projektes ist es, Schüler*innen durch zeitgenössischen Tanz einen Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen. »Step by Step« möchte dem Leben der Kinder und Jugendlichen* einen wichtigen Impuls für ihre weitere Entwicklung geben sowie ihre Persönlichkeitsbildung und körperliche Selbstwahrnehmung stärken. Durch die Zusammenarbeit mit professionellen Tanzpädagog*innen und Choreograf*innen entwickeln die Schüler*innen ihren künstlerischen Ausdruck, aber auch ihre Teamfähigkeit und soziale Kompetenz. Zum Abschluss eines jeden Schuljahres werden die Choreografien in mehreren öffentlichen Aufführungen präsentiert. Darüber hinaus leistet »Step by Step« einen Beitrag zur Schulentwicklung mit innovativen Bildungskonzepten.

Weitere Informationen

Information und Anmeldung

Anmeldung bis zum 14. April 2018.

 

 


2537 mal gelesen

nach oben | zurück
Demokratie in Not – Aufruf zum Innehalten

/// TERMINKALENDER


Qualifizierungsreihe „Gameplay@stage“
24.02.2019–26.02.2019 - Wolfenbüttel
Die fünf Workshops der Reihe „Gameplay@stage“ der Bundesakad...

Fortbildung „Medienkompetenz vermitteln und Bilder bewusst einsetzen“
22.03.2019–23.03.2019 - Berlin
Basis der Fortbildungen sind Fotografien mit politischem und...

Symposium: Vom Netzwerken zum Kooperieren - Wie Kulturfördervereine stärker werden
22.03.2019 - Berlin
Am 22. März 2019 laden Stiftung Zukunft Berlin und der Dachv...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz