Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
12.01.2018 /// Beitrag „Jugendkulturarbeit mit Geflüchteten*“

Wie ist die Praxis der Kulturellen Bildung aufgestellt, um – wie von der BKJ gefordert – die  Kinder- und Jugendrechte für geflüchtete Kinder und Jugendliche* umfassend umzusetzen? Was ist für die Qualifizierung von Akteur*innen und Fachkräften* zu beachten. Diesen Fragen geht ein Beitrag „Jugendkulturarbeit mit Geflüchteten*“ der BKJ-Mitarbeiterinnen Dana Hieronimus, Kerstin Hübner und Anna Behrend nach.

Der Beitrag wirft einen Blick darauf wie sich seit 2015 Qualifizierungskonzepte entwickelt haben, ob Geflüchtete* tatsächlich eine Zielgruppe sind und welche Ausgangsbedingungen zu berücksichtigen sind, und mit welchen pädagogischen Konzepten die Suche nach einem Gestaltungskonzept für eine vielfältige Gesellschaft Auftrieb bekommt.

Titelbild der PublikationDer Beitrag ist erschienen in der Publikation „Vom Mut weiterzugehen – Kulturelle Bildung mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen“ der LKJ Baden-Württemberg, die kürzlich erschienen ist.

In der Publikation werden Projektbeispiele aus ganz Baden-Württemberg und die daraus gewonnenen Erkenntnisse dargestellt. Voraussetzungen für Kulturelle Bildung mit Geflüchteten* werden erklärt, mögliche Herausforderungen und Chancen beleuchtet. Die Publikation zeigt auf, welche Erfahrungen übertragbar sind und unterstützt Akteur*innen der Kulturellen Bildung in ihrem reflektierten Handeln. Die Texte stammen von Wissenschaftler*innen aus ganz Deutschland und von Fachleuten* aus der Praxis.

Weitere Informationen

Dana Hieronimus, Kerstin Hübner und Anna Behrend: Beitrag „Jugendkulturarbeit mit Geflüchteten” [ als PDF | 3 Seiten | 92 KB ], erschienen in: „Vom Mut weiterzugehen – Kulturelle Bildung mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen“ der LKJ Baden-Württemberg (2017)

Publikation „Vom Mut weiterzugehen – Kulturelle Bildung mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen“ der LKJ Baden-Württemberg (2017)

> Stellungnahme der BKJ „Kulturelle Bildung in einer vielfältigen Einwanderungsgesellschaft“ (2015)


1067 mal gelesen

nach oben | zurück
Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz