Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
Grafik mit der Aufschrift: Finalist 2018. MIXED UP Bundeswettbwerb für kulturelle Bildungspartnerschaften.

MIXED UP Wettbewerb 2018: Finalisten ausgewählt

41 Teams aus Schulen, Kitas und Kulturpartnern haben das Finale des Bundeswettbewerbs für kulturelle Bildungspartnerschaften erreicht. Von Föhr bis Garmisch-Partenkirchen: Überall im Lande eröffnen die nominierten Kooperationprojekte Kindern und Jugendlichen von Klein auf attraktive Lern- und Erfahrungsräume.

> mehr


Mikrofone verschiedener öffentlich-rechtlicher Sender. Foto: Bernd Schwabe, CC BY-SA 3.0

Die Demokratie braucht starke öffentlich-rechtliche Medien

In einer gemeinsamen Erklärung sprechen sich 23 zivilgesellschaftliche Organisationen - darunter die BKJ – für starke öffentlich-rechtliche Medien aus und fordern deren solide Finanzierung.
Foto: Bernd Schwabe, CC BY-SA 3.0

> mehr

Ein Stapel Euromünzen. Foto: Christoph Scholz, CC BY-SA 2.0

Engagement braucht einfache Zuwendungspraxis

Wenn kleine Initiativen zuwendungsrechtlich behandelt werden wie Großbauprojekte, kann ihnen das die Luft abschnüren. Deshalb fordert die BKJ Erleichterungen im Zuwendungsverfahren. Rechtliche Spielräume werden von vielen öffentlichen Geldgebern zu wenig genutzt.
Foto: Christoph Scholz, CC BY-SA 2.0

mehr

Porträt von Gregor Schulenburg. Foto: Tatjana Dachsel

Interview: „Das Teilen und Schenken von Musik macht das Besondere aus“

Vor Kurzem ist Gregor Schulenburg aus Indien zurückgekommen, wo er als Artistic Leader ein ETHNO-Camp begleitet hat. Als Projektleiter der Fortbildung „ETHNOLeader“ möchte er die Prinzipien und den Geist solcher internationaler Musiktreffen in die musikpädagogische Arbeit in Deutschland tragen.
Foto: Tatjana Dachsel

> mehr

Künste öffnen Welten: Projektförderung beantragen!

Bewerbungen können bis zum bis 15. September 2018 eingereicht werden. Ein Projektstart ist ab Januar 2019 möglich.

mehr

Ein Clown balanciert die Umrisse von Frankreich und Deutschland auf seinen Armen. Foto: Kinder- und Jugendzirkus Tasifan, Collage: BKJ

Partner für den deutsch-französischen Jugendaustausch

Alle, die Lust auf künstlerisch-kreative Jugendbegegnungen mit französischen Partner*innen haben, unterstützt die BKJ bei der Suche nach einer geeigneten Partnerorganisation. Wer 2019 eine Begegnung durchführen möchte, sollte bereits jetzt einen Steckbrief zur Partnervermittlung ausfüllen.
Foto: Kinder- und Jugendzirkus Tasifan, Collage: BKJ

mehr

Wolfgang Zacharias. Foto: privat

Trauer um Dr. Wolfgang Zacharias

Die BKJ trauert um ihr langjähriges Vorstandsmitglied Dr. Wolfgang Zacharias (28.10.1941–26.04.2018).

mehr

*

Die BKJ setzt sich als Dachverband der Kulturellen Bildung für kulturellen und demokratischen Zusammenhalt ein. Zufriedenheit mit der Demokratie hängt von Teilhabechancen ab. Teilhabe beginnt damit, Menschen nicht nur zu meinen, sondern auch zu benennen. Deshalb bemühen wir uns auf dieser Website um gendergerechte und diskriminierungsfreie Sprache. Wir nutzten das „Gender-Sternchen“ (*), um alle Menschen einzuschließen und zu nennen, auch jene, die sich weder dem weiblichen noch dem männlichen Geschlecht zuordnen möchten oder können.


nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


Praxisseminare „Preisverdächtig!“
04.06.2018–14.06.2018 - Bundesweit
Im Rahmen eintägiger Kompaktseminare können Erzieher*innen,...

Weiterbildung „aesth paideia“
13.06.2018 17:00 - 19:00 Berlin
„aesth paideia“ ist eine praxisorientierte Weiterbildung für...

Last Minute: Plätze für eine Fortbildung zur Sprachanimation frei
16.06.2018–21.06.2018 - Camaret-sur-Mer, Frankreich
Der Verein „interkulturelles netzwerk e.V.“ hat noch freie P...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz