Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
VERANSTALTUNGEN >>
/// Workshops zu Inklusion und Medien

18.01.2018–01.02.2018 - Berlin

Mit einer Workshop-Reihe will die Stiftung „barrierefrei kommunizieren! “ pädagogische Fachkräfte mit und ohne Behinderung zusammenzubringen, die inklusive Prozesse in ihren Einrichtungen voranbringen und dabei Medien nutzen wollen.

Dabei geht es auch um Themen wie Barrierefreiheit, doch noch wichtiger ist der Stiftung, dass sich Menschen mit und ohne Behinderung begegnen, austauschen und neue Perspektiven auf „behinderte“ Themen entwickeln. Das Projekt wird gefördert von Aktion Mensch.

Workshop 4: Barrierefrei Machen

  • 18.01.2018, 9:00–16:00 Uhr
  • Stiftung barrierefrei kommunizieren, Wilhelmstraße 52, 10117 Berlin
  • Dozenten: Rose Jokic (ADB  Sachsen), Johannes Rück (Medienkompetenzzentrum Mitte)

In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie ihre Videos mit Untertitel und Audiodeskription barrierefrei für blinde, seh- und hörbehinderte Menschen machen können. Wir nutzen dafür kostenfreie Open-Source-Programme. Rose Jokic vom ADB Sachsen zeigt, wie blinde Menschen Filme wahrnehmen und was alles bei Audiodeskriptionen beachtet werden muss. Außerdem wird gezeigt, wie man das Thema Audiodeskription in kreative Medienprojekte einbinden kann.

Workshop 5: Selber machen

  • 01.02.2018, 9:00 – 16:00 Uhr
  • KON  TE XIS Lernwerkstatt, Wilhelmstraße 52, 10117 Berlin
  • Dozenten: Karoline Klaus (KON TE XIS), Johannes Rück (Medienkompetenzzentrum Mitte)

Wir erarbeiten uns Making- und Coding-Grundkenntnisse und reflektieren über mögliche Potenziale für Menschen mit Behinderung. Zum Beispiel bauen wir mit dem kinderleicht zu bedienendem MaKey-MaKey-Kit individuelle Computersteuerungen, die potenziell auch Menschen mit Körperbehinderung als alternatives Eingabegerät dienen könnten. Mit der visuellen Programmiersprache Scratch – die gut geeignet ist, um Kinder an die Grundlagen der Programmierung heranzuführen – programmieren wir eigene kleine Projekte.

Anmeldung

Susanne Böhmig
Fon 0 30.9 79 91 31 95
E-Mail veranstaltungen(at)stiftung-barrierefrei-kommunizieren.de

Weitere Informationen

Ausschreibung

1590 mal gelesen

nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


Info-Veranstaltung „Kultur macht stark“ in Freiburg
24.07.2018 09:00 - 17:00 Freiburg (Breisgau)
Als Beratungsstelle für das Förderprogramm „Kultur macht sta...

mu:v-Camp
12.08.2018–16.08.2018 - Weikersheim
Auf Schloss Weikersheim findet das fünfte mu:v-Camp der Jeun...

Internationale Jugendkammerchor-Begegnung
17.08.2018–26.08.2018 - Usedom
Mehr als 150 junge Sänger*innen lassen die Insel Usedom erkl...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz