Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

bkj.de
PRESSE >>
Sie wollen über die Arbeit der BKJ berichten?

Hier finden Sie aktuelle PresseinformationenFotos und Logos der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) e. V.

 


Ansprechpartner

Christoph Brammertz
Referent für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
02191.794-393
brammertz(at)bkj.de


Presseinformationen der BKJ abonnieren

Authentifizierung fehlgeschlagen

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten.


Presseinformationen der BKJ >>

Bundesministerin Wanka gibt neue Fördermöglichkeiten für kulturelle Bildungsprojekte bekannt

Die BKJ und ihre Mitglieder sind in der zweiten Förderphase von „Kultur macht stark“ von 2018 bis 2022 mit dabei. In ihren flächendeckenden Netzwerken werden sie vielfältige kulturelle Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche fördern können und damit zu Bildungs- und Teilhabegerechtigkeit beitragen.

Presseinformation, 07.07.2017



Kooperationen zwischen Kultur und Schule international denken und transkulturell gestalten

Mit dem Projekt „Europe in Perspective: Internationale Kooperationen in der Kulturellen Bildung“ engagiert sich die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) auf europäischer Ebene für mehr grenzüberschreitende Zusammenarbeit und die Anerkennung von Diversität. Vertreter*innen aus 15 Staaten kamen am 12. und 13. Juni 2017 in Köln zusammen und legten den Grundstein eines gemeinsamen Fortbildungskonzepts für diversitätsbewusste Kooperationen von Schule und Kultureller Bildung.

Presseinformation, 14.06.2017



Wie macht Kultur stark?

Jährlich 20.000 Kinder und Jugendliche profitierten in den letzten fünf Jahren vom kulturellen Bildungsangebot, das 662 Bündnisse aus Kultureinrichtungen, sozialräumlichen Institutionen sowie Kitas und Schulen realisiert haben. Wie die kulturpädagogische Praxis diese jungen Menschen stärken konnte, diskutieren die Bündnisse auf der BKJ-Fachtagung in Berlin.

Presseinformation, 13.06.2017



MIXED UP Wettbewerb 2017: Finalisten stehen für Innovation und Nachhaltigkeit

49 Kooperationsteams haben die Endrunde des Bundeswettbewerbs für kulturelle Bildungspartnerschaften erreicht. Sie zeigen: Gelungene Kooperationen zwischen Schulen, Kitas und außerschulischen Kulturpartnern setzen Kinder und Jugendliche ins Zentrum, öffnen sich in den Sozialraum und schaffen attraktive und nachhaltige Bildungsgelegenheiten mit Kunst und Kultur.

Presseinformation, 12.06.2017



Neues Förderprogramm „jugend.kultur.austausch global“

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) unterstützt Träger der Kulturellen Bildung bei der Gestaltung und Finanzierung von außerschulischem Jugendgruppenaustausch zwischen Deutschland und Ländern des Globalen Südens. Gefördert werden globale Partnerschaften und künstlerische Begegnungsprojekte, die sich mit den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen beschäftigen.

Presseinformation, 08.06.2017





nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


gamescom congress
23.08.2017 10:00 - 16:45 Köln
Auf dem Kongress im Rahmen der Comuterspiele-Messe gamescom ...

BKJ beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung vertreten
26.08.2017–27.08.2017 - Berlin
Die BKJ ist mit kunst- und kulturpädagogischen Angeboten und...

Konferenztag „Zielgruppensensible Öffentlichkeitsarbeit“
08.09.2017 10:00 - 16:00 Leipzig
Mit einem Input über „Sensible Berichterstattung von benacht...





/// SOCIAL MEDIA


       

Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz