Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
04.04.2014 /// Kulturbüro Rheinland-Pfalz sucht Koordinator/in für deutsch-französischen Freiwilligendienst

Für den im Aufbau befindlichen deutsch-französischen Freiwilligendienst Kultur (DFFD Kultur) sucht das Kulturbüro Rheinland-Pfalz zum 1. Juli 2014 eine/n Koordinator/in mit einem abgeschlossenes Studium im kulturellen, sozialen oder pädagogischen Bereich und sehr guten Französischkenntnissen mit einem Stellenumfang von 50 Prozent, zunächst befristet auf 14 Monate. Bewerbungsfrist: 30. April 2014.

Es ist beabsichtigt, den DFFD Kultur in den kommenden beiden Jahren sukzessive aufzubauen, so dass eine Weiterbeschäftigung mit einem höheren Stellenumfang ab September 2015 in Planung ist. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TV-L.

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz ist seit 2006 Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres. Derzeit betreut es 130 Freiwillige in fast ebenso vielen Kultureinrichtungen sowie 300 Freiwillige in Ganztagsschulen des Landes. Seit diesem Jahr ist es anerkannter Träger im Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD), in dessen Rahmen der DFFD Kultur zum 1. September 2014 mit zehn Einsatzstellen in Frankreich starten soll.

Zusammen mit einem aufgeschlossenen und lebendigen Team ist die/der Koordinator/in zuständig für den Aufbau des DFFD Kultur und die Koordinierung aller Abläufe rund um den Freiwilligendienst. Im Schwerpunkt dieser Tätigkeit ist die Qualifizierung und Betreuung von jungen Erwachsenen: Planung und Durchführung von 25 Bildungstagen für die Freiwilligen, Besuch der Freiwilligen in den Einsatzstellen, Qualifizierung und Begleitung der Einsatzstellen, fachliche Weiterentwicklung und Projektentwicklung, Einsatzstellenakquise, Öffentlichkeitsarbeit.

Für diese herausfordernde Tätigkeit sucht das Kulturbüro eine kreative, aufgeschlossene und teamorientierte Person, der ist selbstständiges und strukturiertes Arbeiten vertraut ist. Gfragt ist Belastbarkeit und Flexibilität in Hochphasen, kommunikatives Geschick und Kundenorientierung. Vorteilhaft sind Erfahrungen durch eigene Teilhabe am FSJ Kultur oder eines vergleichbaren Jugendfreiwilligendienst. Kenntnisse und möglichst Erfahrungen in der Jugend- bzw. Erwachsenenbildung werden vorausgesetzt, ebenso sichere Französischkenntnisse in Wort und Schrift. Führerschein und eigener PKW sind erforderlich. Geboten wird ein positives Betriebsklima und einen abwechslungsreicher Arbeitsplatz.

Bewerbung

Postalische Bewerbungen, gerne auch Bewerbungen per Mail, bitte bis 30. April an:

Kulturbüro Rheinland-Pfalz
Lukas Nübling
Koblenzer Str. 38
56112 Lahnstein
Fon 02621.62315-0
info(at)kulturbuero-rlp.de

Weitere Informationen

DFFD Kultur

> Kulturbüro Rheinland-Pfalz


2420 mal gelesen

nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


Workshop-Reihe „KulturKompetenz“
30.08.2016–28.11.2016 - Nordrhein-Westfalen
Die Workshop-Reihe unterstützt Kulturanbieter/innen bei der ...

ZAK NRW bietet Fortbildung zu arabischer Musik
02.09.2016–03.09.2016 - Bochum
Im Rahmen ihrer Fortbildungsreihe „VIEL – Diversit...

Fachtagung „macht inklusion!?“
08.09.2016–09.09.2016 - Frankfurt a. M.
Die BKJ lädt in Kooperation mit der LKB Hessen und im Namen ...
BKJ Logo





/// SOCIAL MEDIA


       

Kulturelle Bildung für alle!
Kinder- und Jugendrechte durchsetzen
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz