Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
03.07.2012 /// 52 Preisträger beim Wettbewerb „Deutschland – Land der Ideen“


Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ setzt sich mit dem Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“ für die Bildungsgerechtigkeit deutscher Kinder und Jugendlicher ein. Dieses Jahr konnten sich 52 Projekte unter den über 1100 Bewerbern durchsetzen.

Unter den Preisträgern findet man die unterschiedlichsten Projekte aus dem Bereich Kultureller Bildung, wie diese Beispiele zeigen:

  • Die Berliner „Kulturpiloten“ helfen Schulklassen aus sozialen Brennpunkten, durch Besuche in Opernhäusern und Theatern, Ausstellungen und Museen, Planetarien und Bibliotheken, ihre Chancen zu verbessern.
  •  „Jugend ins Museum“ hat sich zum Ziel gesetzt, Ausstellungs- und Museumsbesuche für Jugendliche attraktiv zu machen.
  • Die Förderung der musischen Bildung von Kindern wird durch Projekte wie „KLASSIKhautnah“, „Taschenkonzert“ und „Primacanta“ unterstützt.
  • Das Stuttgarter Vorleseprojekt „Leseohren“ hat sich der Leseförderung von Kindern verschrieben.

Die Schirmherrin des Wettbewerbs, Bundesbildungsministerin Annette Schavan freut sich über den Einsatz vieler Bürger/innen für Bildung: „Mit zahlreichen Projekten und Initiativen eröffnen sie Kindern und Jugendliche zusätzliche Chancen". Ariane Derks, Geschäftsführerin von Land der Ideen, erhofft sich vom Wettbewerb ihrer Initiative „auch andere zum Nachmachen (zu) ermutigen“.

Gefördert wird der Wettbewerb, der dieses Jahr zum zweiten Mal stattfand, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Kooperation mit der Vodafone Stiftung Deutschland. Deren Vorsitzender, Thomas Ellerbeck, betont: „Mehr Bildungsgerechtigkeit zu schaffen, ist eine der großen Herausforderrungen für unsere Gesellschaft. Hier setzen wir mit dem Wettbewerb ein Zeichen“.

Von August 2012 an wird Woche für Woche eine der 52 Bildungsideen im Rahmen einer individuellen Preisverleihung ausgezeichnet.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Informationen und die Gesamtliste der Preisträger


1648 mal gelesen

nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


„Kultur öffnet Welten“: Über 400 Veranstaltungen machen kulturelle Vielfalt erlebbar
21.05.2016–29.05.2016 - Bundesweit
In der von der UNESCO ausgerufenen Internationalen Woche der...

Symposium zur frühkindlichen Kulturellen Bildung: „Sonne! Energie und Kunst“
26.05.2016–27.05.2016 - Berlin
Das Symposium widmet sich verschiedenen Projekten, die ästhe...

Bürgerbühnentagung „Wir schaffen das! Neubürger auf die Bürgerbühne“
27.05.2016–29.05.2016 - Karlsruhe
Die Tagung wendet sich an alle, die in Theatern und darüber ...





/// SOCIAL MEDIA


       

Kulturelle Bildung für alle!
Kinder- und Jugendrechte durchsetzen
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz