Arbeitsfelder der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung



Initiative Transparente Zivilgesellschaft

BMFSFJ

NACHRICHTEN ZUR KULTURELLEN BILDUNG >>
24.05.2012 /// Deutsch-polnischer Tandem-Sprachkurs


Die Edith-Stein-Gesellschaft bietet in Kooperation mit der BKJ einen deutsch-polnischen Intensiv-Tandem-Sprachkurs an und lädt Multiplikator/innen, haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen und Freiwillige aus dem Bereich der deutsch-polnischen Zusammenarbeit zur Teilnahme ein.

Die Idee ist das gegenseitige Lernen der Muttersprache des jeweils Anderen auf originelle Weise: Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit ihr Deutsch bzw. Polnisch durch Tandem-Einheiten mit Muttersprachlern zu verbessern und sie werden an professionellen Sprachkursen teilnehmen.

Der Unterricht wird von qualifizierten Muttersprachlern in Gruppen von bis zu 10 Personen für zwei Sprachlevel angeboten (Anfänger mit Grundkenntnissen und Fortgeschrittene). Der Unterricht wird am Vormittag in Gruppen gehalten werden, am Nachmittag treffen sich die Teilnehmer/innen zu Sprachkursen im Tandem.

Der Kurs bietet außerdem eine ausgezeichnete Gelegenheit die Vielseitigkeit von Breslau zu entdecken, seine Kultur und Geschichte kennenzulernen und potenzielle Partner in Polen zu treffen. Es wird ein Freizeitangebot geben, z. B. Ausflüge, Filmabende, etc.

Wichtig! Dieser Kurs richtet sich nicht an Personen, die nicht wenigstens Grundkenntnisse in der polnischen Sprache aufweisen können. Sie sind erforderlich um am Sprachkurs teilnehmen zu können. Um ehrliche Angabe des Sprachniveaus wird gebeten.

Der Intensivtandemsprachkurs wird von der Edith-Stein-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit BKJ organisiert und vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk finanziell unterstützt.

Teilnahmebeitrag

250 Euro für die deutschen Teilnehmer. In der Teilnahmegebühr inbegriffen sind die Sprachkurse, das Kursmaterial, die Unterkunft, Verpflegung und Teilnahme am Freizeitangebot des Programms.

Ort

Edith-Stein-Haus in Wrocław/Breslau, Polen

Bewerbung

Bewerbungsformular: [ DOC-Dokument | 1 Seite | 265 KB ]

Bitte senden Sie das ausgefüllte Bewerbungsformular bis 10. Juli 2012 per E-Mail an tandemowy(at)edytastein.org.pl oder per Fax an die Nummer +48.71.7833619. Die ausgewählten Teilnehmer/innen werden bis zum 20. Juli 2012 benachrichtigt.


2353 mal gelesen

nach oben | zurück

/// TERMINKALENDER


Workshop „Künstlerische Arbeit mit Geflüchteten“
31.05.2016–02.06.2016 - Wolfenbüttel
Die Teilnehmenden erhalten Einblick in die Praxis erfolgrei...

Theatertreffen der Jugend 2016
03.06.2016–11.06.2016 - Berlin
Der Bundeswettbewerb Theatertreffen der Jugend richtet sich ...

Festival und Tagung „INTERVENTIONEN 2016: Refugees In Arts & Education“
03.06.2016–04.06.2016 - Berlin
Die INTERVENTIONEN 2016 wollen die Zugangsfragen von Mensche...





/// SOCIAL MEDIA


       

Kulturelle Bildung für alle!
Kinder- und Jugendrechte durchsetzen
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Jobs | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz